Rezeption im Kommunismus
Chronologischer Überblick
 
                     
 
 

Dieser Abschnitt gibt einen chronologischen Überblick über die Rezeption von Franz Kafkas Werken in der kommunistischen Welt. Zwei Ereignisse aus der Geschichte der CSSR spielen dabei eine besondere Rolle: Zum einen die Kafka-Konferenz von Liblice, mit der die Rezeption in vielen Staaten erst begann, zum anderen der "Prager Frühling".

Rezeption vor 1963
Kafka-Konferenz in Liblice 1963
Kafka und der Prager Frühling
Rezeption seit 1970

 
 
          
Letzte Aktualisierung: 07.03.2012
          
   
www.kafka.uni-bonn.de/cgi-bin/kafka?Rubrik=rezeption&Punkt=chronologie